Shopping Cart
Pilates Yoga Wellness Beauty

Pilates – irgendwie magisch

Kraft aus Atmen und Körperbewegung – Pilates ist viel mehr als eine Gymnastikart. Den Körper mit viel Harmonie und Entspannung zu Leistungen zu bringen, die vorher nicht möglich erschienen, steht hier im Vordergrund.

Die richtige Atmung für Pilates

Das absolute Augenmerk liegt bei der richtigen Atmung. Es ist nicht gelogen zu behaupten, dass man das alltägliche und lebenswichtige richtige Atmen im Laufe des Lebens verlernen kann. Genau das ist das faszinierende an der Pilates-Methodik. Mittels dem wieder erlernen der richtigen Atemtechnik und den entsprechenden Übungen werden Kräfte freigesetzt, die ganze neue Leistungsdimensionen zu Tage bringen können.

Pilates Yoga Wellness Beauty

Steigerung der körperlichen Kraft

Diese Kräfte erleichtern den Alltag in zweierlei Hinsicht. Dem gesamten Körper kommt es zu gute, da sich mittels dem richtigen Atmen und den Übungen, der gesamte Körper gestärkt wird. Es wird Muskulatur aufgebaut (beispielsweise als natürliche Stütze für die Wirbelsäule) und der gesamte Körper wird gestreckt und modelliert. Bei vielen Pilates-Trainern heißt es: Wer Pilates macht geht aufrechter durch die Welt. Zudem wird der gesamte Organismus so mit Sauerstoff versorgt, dass der Körper stetig leistungsfähiger und stressresistenter wird.

Pilates Yoga Wellness Beauty

Auch die geistige Kraft wird gestärkt

Das wiederum hat Auswirkung für das seelische Gleichgewicht. Wer richtig atmet, erlernt damit neue Kraft freizusetzen; körperliche Kraft und geistige Kraft. Auch mit dieser neu gewonnenen geistigen Kraft geht man einfach aufrechter durchs Leben, ist offener und freier im Denken. Die Seele richtet sich also gleichsam mit dem Körper auf. Die Übungen sind leicht nachzuvollziehen, bestehen aus fließenden und langsamen Bewegungsabläufen und werden stets begleitet, bzw. unterstützt durch die richtige Atemtechnik. Es sind keine ruckartigen oder zerrenden Bewegungen, alles wird in einem eleganten, ruhigen Fluss gehalten.

Obgleich die Übungen an Anstrengung nicht zu verachten sind, stellt sich sehr schnell ein wohlwollendes und langanhaltendes Entspannungsgefühl ein, von dem man lange zehren kann.